Wie können Sie schnell viel abnehmen

schnell viel abnehmen
Geht überhaupt schnell viel abnehmen?Quelle: pixabay.com/PDPics

Schnell viel abnehmen – das wollen alle. Die warme Jahreszeit steht vor der Tür. Der Sommerurlaub ist schon gebucht. Da muss eine Strandfigur her, nach der sich die Männer reihenweise umdrehen – am besten in ein paar Wochen. Viele fragen sich, ob das überhaupt geht und wie das geht. Ja, es geht – aber nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Schnell viel abnehmen mit Blitzdiäten, Wunderpillen und Light Produkten – Finger weg

Alle Jahre passiert es wieder. Kurz vor dem lang ersehnten Urlaub wollen viele ganz schnell viel abnehmen.Wenn Sie von Methoden hören, mit denen man über Nacht oder ohne Sport abnimmt, nehmen Sie sofort Reißaus. Diese Methoden sind Humbug und schweineteuer.

Sie basieren u.a. auf Blitzdiäten, bei denen Sie entweder nur noch Selleriestangen und Möhren knabbern oder gar hungern müssen.

Sie selbst verzeichnen vielleicht zu Beginn einen gewissen Erfolg. In Wahrheit haben Sie kein Fett abgebaut, sondern nur Gewicht in Form von Wasser.

Zudem hat Ihr Stoffwechsel den Spargang eingelegt, damit Ihr Körper auch noch Reserven für Notzeiten hat. Wenn Sie nach Ihrer Diät wieder wie gewohnt essen, so schlägt auch bei Ihnen der Jo-Jo Effekt gnadenlos zu.

Insbesondere im Urlaub lauert der JoJo-Effekt an jeder Ecke – wegen Essgelegenheiten am Buffet im All Inclusive-Urlaub oder im Lokal nebenan.

Mehr zu Blitzdiäten

Lassen Sie auch die Finger von Wunderpillen, Pulvern oder Light-Produkten. Dabei nimmt nur ihr Geldbeutel ab – Sie aber nicht. Außerdem können sie obendrein noch Ihre Gesundheit schädigen.

Die Light-Produkte enthalten – möglicherweise – weniger Fett, aber dafür jede Menge ungesunder Stoffe wie Zucker, Konservierungszusätzen oder Geschmacksverstärker.

Schnell viel abnehmen mit Abführmitteln – nur kurzfristig empfehlenswert

Abführmittel sorgen dafür, dass das Essen rascher verdaut und anschließend schneller ausgeschieden wird. Dabei werden die Lebensmittel schnell durch Ihren Körper geschleust, so dass es fast egal ist, was Sie verspeisen.

Manche nehmen durchaus so einige kg ab. Auch ich griff früher zu Abführmitteln, wenn es schnell gehen musste. Aber seitdem ich auf meine Figur aufpasse, brauche ich keine Abführmittel mehr – nur noch vor einer Darmreinigung oder Darmspiegelung.

Ganz schnell viel abnehmen mit Abführmitteln ist jedoch nicht gesund und nicht dauerhaft zu empfehlen. Denn wegen der ultraschnellen Passage der Nahrungsmittel fehlt Ihrem Körper die notwendige Zeit, diese zu verarbeiten, ihnen die Nährstoffe zu entnehmen und sie als Energie bereitzustellen. Zudem verlieren Sie viel Flüssigkeit.

So könnten Sie von Mangelerscheinungen geplagt werden und sich eher müde fühlen. Außerdem vertragen viele die Abführmittel nicht.

Lassen Sie sich auch nicht von Berichten täuschen, dass Filmstars so bis zu 10 kg abgenommen haben. Was die Klatschpresse nämlich nicht erwähnt: Sie treiben oft zusätzlich sehr viel Sport, um schnell viel abzunehmen.

Wer mit Abführmitteln schnell viel abnehmen will, sollte

  • viel Wasser oder Kräutertee trinken, um den Flüssigkeitsverlust wieder auszugleichen
  • Eiweiß, Steaks, Fisch, Eier oder viel Gemüse essen, um den Nährstoffverlust zu kompensieren

Schnell viel abnehmen mit Almased

Wer kennt nicht den Eiweißshake Almased aus der Werbung. Dreimal pro Tag Almasen trinken, und schon purzeln die Kilos – so lautet das Versprechen.

Almased ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Eiweiß, das nicht als Diätprodukt verkauft werden darf. Der Shake hat nur einen niedrigen glykämischen Index, der den Blutzucker kaum hochjagt und so die Insulinausschüttung mäßigt. Zudem liefert es wichtige Proteine für den Muskelaufbau.

Dabei entsteht das Sättigungsgefühl schneller, man nimmt insgesamt weniger Kalorien auf und verhindert den Rückgang der Muskelmasse, der sich beim Abnehmen schnell einstellen kann.

Über die ersten drei Tage nehmen Sie täglich drei Shakes zu sich. Die folgenden drei Tage gibt es 2 Alamsed-Drinks und eine leichte Speise. Die weiteren 3 Tage gibt es zwei Mahlzeiten und einen Shake und die letzten vier Tage drei leichte Mahlzeiten und einen Drink.

Auch ich habe Almased probiert – und mir schmeckte der Drink überhaupt nicht. So habe ich keine drei Tage durchgehalten. Zudem gibt es nur eine Geschmacksvariante und keine Abwechslung. Abgesehen davon fehlen wichtige Nährstoffe. In meinen Augen ist Almased nur als Kurzdiät geeignet.

Mehr Info zu Almased

Schnell viel abnehmen auf gesunde Art

Am meisten Erfolg haben Sie, wenn Sie Sport treiben und sich gesund ernähren. Beginnen Sie schon wenige Wochen vor dem Urlaub mit dem Abspecken.

Die besten Sportarten für schnelles Abnehmen sind Joggen, Walking und Nordic Walking oder Cardio-Training auf dem Laufband, Stepper oder Crosstrainer. Lesen Sie, welche Sportarten die meisten Kalorien verbrauchen.

Wer keinen Sport treiben will oder aus zeitlichen Gründen kann, sollte nur drei kalorienreduzierte Mahlzeiten essen, Zwischenmahlzeiten ausfallen lassen und viel trinken. So können Sie pro Woche bis zu einem Kilo abnehmen.

Beachten Sie dabei konkret folgende Punkte:

  • Trinken Sie viel Wasser (mindestens 3 Liter) oder grünen bzw. Ingwer-Tee. Meiden Sie Sportgetränke, Bier, Alkohol und Fruchtsäfte. Peppen Sie ggfs. das Wasser mit Zitronen und Minzeblättern auf – es schmeckt herrlich.
  • Meiden Sie Weißbrot, Zuckerhaltiges, Süßes, einfache Kohlenhydrate und Fertigspeisen. Greifen Sie lieber zu Gemüse, fettarmes Fleisch oder Fisch. Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Ernährung in 10 Schritten umstellen.
  • Bringen Sie mehr Bewegung in den Alltag durch Treppensteigen oder Spaziergänge vor dem Schlafengehen.
  • Schlafen Sie mindestens 7 bis 9 Stunden und reduzieren Sie Stress. Sonst bleiben die Stresshormone Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol aktiv. Sie wirken beeinflussen die Verdauung negativ und beeinträchtigen den Fettabbau.

Mehr zum Thema Stress und Abnehmen

 

Veröffentlicht von

Bettina Gawron

Mein Name ist Bettina Gawron. Ich bin 1958 geboren und beschäftige mich schon seit mehreren Jahren mit dem Thema Traumfigur durch gesundes Abnehmen, Fitness, geeignete Ernährung und Hautpflege. In meinem Blog" Traumfigur ab 50" erfahren Sie, wie auch Sie ab 50 - so wie ich - Ihre Traumfigur stressfrei bekommen - ohne Wunderpillen und ohne sich unter`s Messer zu legen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *