Skip to main content

Was tun gegen Winkearme?

Anzeige

(.)

Winkearme

Was tun gegen Winkearme? Quelle Shutterstock/LarsZ

Was tun gegen Winkearme?

Das fragen sich viele Frauen

Sie verzichten im Sommer wegen herabhängender Oberarme auf ärmellose Kleider und Tops …

……und sind deshalb kreuzunglücklich.

Erfahren Sie, mit welchen Methoden Sie Ihren Winkearmen den Garaus machen.

…damit Ihnen der Sommer wieder Freude macht.

Was tun gegen Winkearme? Wissen, wie sie entstehen

Sommerzeit mit ärmelosen Kleidern und Tops!

Aber doch nicht mit Schwabbelfleisch an den Oberarmen.

Deshalb wünschen sich viele Frauen so tolle Arme wie Michelle Obama – schlank, kräftig und gut definiert.

Sie wünschen sich das oft

  • nicht nur für das Sommer-Outfit
  • sondern auch zur Vorbeugung gegen schlaffe Arme im Alter.

(.)

Wie kommt es zu Winkearmen?

Winkearme entstehen, weil

  • das weibliche Bindegewebe je nach Erbanlagen früher oder später schwach wird.

 

  • in den Wechseljahren die Feuchtigkeit im Bindegewebe abnimmt.So wird das Bindegewebe dünner und verliert an Spannkraft.

 

  • die meisten Frauen die Muskeln an der Rückseite des Oberarms kaum nutzen.

(.)

Hintergrund:

Im Alltag nutzt die Frau mehr den Muskel auf der Vorderseite des Oberarms (Bizeps).

Er beugt den Arm beugt und sie trägt vieles mit angewinkeltem Arm.

(.)

Dagegen streckt sie den Arm selten richtig aus.

So nutzt sie kaum den Muskel auf der Hinterseite des Oberarms (Trizeps).

Bewegungsmangel, die Alterung der Haut und eine starke Gewichtsabnahme können diesen Effekt noch verstärken.

(.)

Bei den meisten Frauen zeigen sich Winkearme durch herabhängende Haut an der Oberarm-Rückseite.

Sie wackelt bzw. “winkt” unschön, wenn Sie die Arme heben – daher der Name.

Davon betroffen sind nicht nur übergewichtige sondern auch schlanke Frauen.

Oft geht es damit schon Ende 20 los.

Ab Mitte 30 sind schon etliche Frauen mit ihren Oberarmen nicht mehr zufrieden.

 

Was tun gegen Winkearme? Training der Oberarmmuskeln

Versuchen Sie es doch mit Krafttraining und gezieltem Aufbau Ihrer Oberarmmuskeln.

Je früher Sie damit beginnen, umso besser.

(.)

Egal, wie alt Sie sind:

Es ist nie zu spät, seine Muskeln am ganzen Körper und auch am Oberarm gezielt aufzubauen.

Konzentrieren Sie sich beim Armtraining nicht nur auf den Bizeps, sondern auch auf den Trizeps.

Denn er steckt hinter straffen und schlanken Oberarmen.

(.)

Hintergrund:

Die Oberarmmuskulatur besteht aus dem Bizeps- und Trizeps-Muskeln.

Sie erfüllen unterschiedliche Aufgaben.

(.)

Sie nutzen den Bizeps, um Ihren Arm zu beugen.

Er befindet sich vorne am Oberarm, besitzt einen langen äußeren und kurzen inneren Kopf. 

Der Bizeps repräsentiert etwa ein Drittel der Armmuskulatur.

(.)

Mit dem Trizeps strecken Sie Ihren Arm.

Er besteht aus drei Köpfen, befindet sich hinten am Oberarm und macht zwei Drittel der Armmuskulatur aus.

Er definiert Ihre Oberarme.

Im untrainierten Zustand können Sie den Trizeps kaum sehen.

Ja nach Erbanlagen haben Sie einen entsprechend schlaffen Oberarm.

()

Ist er gut trainiert, macht er den weiblichen Arm sportlich, schlank und elegant.

Leicht gebräunt, sehen Ihre gut trainierten Oberarme in ärmellosen Sommerkleidern und -Shirts cool und sexy aus.

Abgesehen davon, wirkt ein durchtrainierter Trizeps einer schwächer werdenden Haut entgegen.

Erste Ergebnisse schon nach 4 Wochen

Am effizientesten trainieren Sie Ihre Oberarme mit Hanteln.

Das können Sie auch zu Hause tun.

Lesen Sie hier, wie Anfänger das Hanteltraining richtig beginnen.

(.)

Sie können schon nach 4 Wochen Training erste Ergebnisse sehen.

(.)

Befreien Sie sich dabei von der Vorstellung,

  • stundenlang die Bank drücken zu müssen.
  • nach ein paar Wochen Training Arme wie Arnold Schwarzenegger zu bekommen.

(.)

Zum einen wachsen weibliche Muskeln aufgrund geringeren Testosterongehalts langsamer als männliche Muskeln.

Zum anderen hat auch Schwarzenegger für seine Arme Jahre gebraucht.

(.)

Was tun gegen Winkearme? Die richtigen Trizeps-Übungen

Sie können Ihren Trizeps (Armstrecker) zu Hause oder im Fitnessstudio kräftigen.

(.)

Wichtig beim Trizeps-Training sind

  • Regelmäßigkeit
  • Durchhaltevermögen
  • die richtigen Übungen

(.)

Trainieren Sie Ihren Trizeps 2 bis 3 Mal pro Woche und regelmäßig mindestens 3 bis 4 Wochen.

Dann sehen Sie erste Anzeichen für einen sexy Arm wie Michelle Obama.

(.)

Der Trizeps ist für das Strecken des Armes zuständig.

Daher geht es bei den Trizeps-Übungen immer darum, den Arm gegen einen Widerstand auszustrecken.

(.)

Zu den besten Übungen zählen

  • Trizeps Kickbacks
  • Kurzhanteldrücken über dem Kopf
  • Trizeps-Dips
  • Frauen-Liegestütze

Trizeps-Kickbacks

Dafür brauchen Sie Kurzhanteln.

(.)

Nehmen Sie eine Kurzhantel in die rechte Hand.

Stellen Sie sich so hin, dass Ihr linkes Bein weiter vorne ist als das rechte.

Oder stützen Sie es auf einer Bank ab.

Beugen Sie sich mit Ihren Oberkörper ein wenig nach vorne.

Strecken Sie die rechte Hand mit der Hantel soweit nach hinten, bis Ihr Oberarm parallel zum Boden ist.

Wiederholen Sie das Ganze mit dem linken Arm.

(.)

Kurzhanteldrücken über den Kopf

Auch dafür brauchen Sie eine Kurzhantel.

(.)

Nehmen Sie eine Kurzhantel in rechte Hand und strecken Ihren rechten Arm mit der Hantel senkrecht nach oben.

Winkeln Sie Ihren Arm hinter Ihrem Kopf ab, bis er waagrecht verläuft.

Strecken Sie den Arm wieder aus. Wiederholen Sie diese Übung mit dem linken Arm.

(.)

Trizepsdips

Dazu brauchen Sie eine Hantelbank.

Zwar tut es auch ein Sessel oder der Badewannenrand.

Aber flexibler sind sie mit einer Hantelbank.

 

Stützen Sie Ihr Hände hinter Ihrem Rücken auf dem Sessel,  dem Badewannenrand oder auf einer Hantelbank ab.

(.)

Ihre Beine liegen gestreckt oder stehen im 90 Grad-Winkel gebeugt auf dem Boden.

Drücken Sie sich jetzt mit Ihrem Trizeps hoch – so wie in diesem Video.

 

 

(.)

Frauenliegestütze

Diese sind leichter auszuführen als Männer-Liegestütze und belasten das Handgelenk nicht so stark.

Sie stellen sich dabei auf die Knie anstatt auf die Fußspitzen.

Machen Sie den Liegestütz wie es im Video gezeigt wird.

Wenn Sie 10 Wiederholungen bequem schaffen, probieren Sie die Männer-Liegestützen aus.

Ich habe es auch so gemacht – zunächst langsam mit nur ein bis zwei Wiederholungen.

Danach habe ich mich gesteigert – und schaffe jetzt 10 Widerholungen.

Dafür brauchte ich gute zwei Jahre.

(.)

(.)

Winkearme wegtrainieren mit dem Pilates Ring

Super lassen sich die Arme mit einem Pilates Ring trainieren.

Auch ich mache das inzwischen mit wachsender Begeisterung.

Diese Ringe bestehen aus elastischem Gummi oder Fiberglas.

Sie besitzen zwei Griffschalen, mit denen Sie den Pilates Ring leicht mit den Händen oder auch mit den Beinen festhalten können.

()

Das Tolle am Pilates Ring:

Er ist federleicht und lässt sich gut im Koffer unterbringen.

Er lässt sich beliebig mit anderen Übungen kombinieren.

Zum Beispiel mit Bauchübungen.

In dem Sie den Ring während eines Crunches mit Ihren Beinen zusammendrücken.

()

Sie trainieren Ihre Arme, wenn Sie den Pilates Ring mit Ihren Händen greifen und ihn zusammendrücken.

Dabei spannen Sie Ihre Armmuskeln an.

Atmen Sie beim Zusammenspannen aus und halten die Stellung für einige Sekunden.

Legen Sie dann eine Pause von ein paar Sekunden ein. Wiederholen Sie anschließend die Übung in 10 Sätzen.

Sie können diese Übung im Stehen oder im Sitzen durchführen.

In diesem Video wird Ihnen diese Übung schön vorgemacht.

()

 


()

-) Hier geht es bei Amazon.de zu den Pilates Ringen↓

(.) (.)

 

(

Winkearme wegtrainieren mit Bizepscurls

Vergessen Sie nicht, Ihren Bizeps (Armbeuger) zu trainieren

Dafür brauchen ebenfalls Kurzhanteln.

Nehmen Sie in jede Hand eine Kurzhantel und stellen sich hüftbreit auf.

Ihre Arme hängen seitlich am Körper.

Nehmen Sie Ihre Schultern zurück.

 

Beugen Sie jetzt den Unterarm mit den Kurzhanteln in den Händen kontrolliert nach oben.

Oberkörper und Oberarme werden dabei nicht bewegt.

(.)

Spannen Sie oben den Bizeps an und lassen die Hanteln wieder nach unten sinken.

Wiederholen Sie den Bizepscurl 10 Mal in drei Sätzen.

(.)


)

(.)

Wenn Ernährung und Oberarmtraining nicht mehr helfen, müssen Sie zum Arzt.

Prüfen Sie beim Arzt nach, ob folgende Behandlungen für Sie in Frage kommen:

  • Faden-Lifting
  • Batman-Liftung 
  • Liposuktion

 

Was tun gegen Winkearme? Fadenlifting

Bye bye Winkearme – ohne OP:

Das Fadenlifting geschieht ambulant.

Es werden Fäden in die Haut hineingezogen, die die schlaffe Haut zusammennähen.

Sie verankern sich im Hautgewebe, wirken der Schwerkraft entgegen und lösen sich nach etwa sechs Monaten auf.

(.)

Diese Winkearm-Straffung ist erheblich schneller als Operationen, erschwinglicher – und ohne Narben und Risiken.

Sie eignet sich eher für die mittlere Altersgruppe.

(.)

Patienten spüren eine gewissen Straffungseffekt.

Sie haben aber nicht das Gefühl, dass es eine Operation war.

Nach vier Wochen zeigte sich schon eine gewisse Straffung der Winkearme.

Es wird neues Kollagen aufgebaut.

Nach zwei bis drei Monaten wird die Haut immer fester.

 (.)

Was tun gegen Winkearme? Batman-Lifting

Bei einem Batman-Lifting wird zunächst gemessen, wie viel überschüssige Haut entfernt werden muss.

In einer Operation schneidet der Arzt in die Innenseite der Oberarme und beseitigt die zu entfernende Haut.

Überschüssiges Fettgewebe wird abgesaugt.

Sie werden in Vollnarkose oder im Dämmerschlaf operiert.

Danach tragen Sie sechs Wochen einen speziellen Kompressions-Bolero.

Die Narbe verläuft in die Achsel oder entlang der Oberarminnenseite.

Sie verblasst innerhalb weniger Monate.

Nach zwei Wochen können Sie wieder ins Büro gehen.

Sie müssen für einige Wochen auf  Sport oder körperliche Anstrengungen verzichten.

(.)

Was tun gegen Winkearme? Fett absaugen

Eine schnelle Lösung kann unter Umständen auch der Schönheitschirurg bieten.

Die dauerhafte Absaugung von Fettzellen (Liposuktion) hat sich bislang als sehr effektiv erwiesen.

Sie dauert inklusive Vor-und Nachbereitung etwa 3 Stunden.

Die Fettabsaugung selbst ist nach 45 Minuten erledigt.

Meistens sind Sie nach zwei Tagen wieder ziemlich einsatzfähig.

Vorsicht:

Zu den üblichen Risiken gehören Embolie, Hämatome, Infektionen und Thrombose.

Begeben Sie sich in die Hände eines erfahrenen Arztes.

Damit wird nicht zu viel Fett abgesaugt  und die überschüssige Haut hängt nicht an Ihren Oberarmen herunter.

Am besten lassen Sie die Liposuktion nur in schweren Fällen durchführen.

Anzeige

(.)

Was tun gegen Winkearme? Sie optisch kaschieren

Man lenkt von Problemzonen ab, in dem man sie geschickt kaschiert.

Auch Winkearme  mit erschlafftem Gewebe lassen sich gut kaschieren.

(.)

So gehen Sie vor:

(.)

1.Wählen Sie Kleider oder Oberteile mit längeren Ärmeln, die locker fallen und optisch strecken.

-Dreiviertel- oder Fledermaus-Ärmel eignen sich besonders gut.

-Nehmen Sie auch eine Chiffon-Bluse mit schön locker fallenden Ärmeln.

(.)

2.Ziehen Sie zu Etui- oder ärmellosen Cocktail-Kleiden eine Stola oder ein Bolero-Jäckchen an. 

(.)

3.Meiden Sie

  • Ärmel, die nur bis in die Mitte des Oberarmes reichen.
  • ärmellose Tops.
  • Oberteile mit Spaghettiträgern.

(.)

Was tun gegen Winkearme?Fazit

  • Winkearme entstehen, weil das Bindegewebe aufgrund der Wechseljahre schwächer wird und die Muskelmasse abnimmt.
  • Das beste Mittel gegen Winkearme ist das Training der Oberarmmuskeln.
  • Wenn gar nichts mehr hilft, eignen sich das Faden- und Batman-Lifting sowie die Fettabsaugung
  • Winkearme lassen sich auch mit der richtigen Kleidung geschickt kaschieren

 

-) Informieren Sie sich jetzt, wie Sie älter werden und trotzdem dabei gut aussehen können.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *